Die Schlangenbande

Als Förderprojekt wird das Historienhörspiel „Die Schlangenbande“ der Öffentlichkeit frei zugänglich gemacht. So wollen wir einem breiten Publikum die Geschichte des Zeitzeugen Willi Sievers erzählen und das Wissen über das wohl größte Vebrechen der Menschheitsgeschichte in Erinnerung wahren. Das Projektteam freut sich über Außeinandersetzungen mit dem Material in Schulen, Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen. Bei Anfragen für Ausstrahlungen oder öffentliche Vorführungen bitten wir um eine Kontaktaufnahme über hoerspiel@schlangenbande.de.